Argus Car Hire, eMietwagen, Sunny Cars, Hert, Holiday autos Argus Car Hire - Vergleich von 550 Autovermietungen entalcars - Autovermietungen mit über 28.000 Stationen weltweit Sunny Cars - Mietwagen für den perfekten Urlaub! Hertz - zweitgrößter US-Mietwagenanbieter mit über 7.000 Stationenin über 150 Ländern
Mietwagen-Preise vergleichen und günstig abfahren

Mietwagen-Preise vergleichen
und günstig abfahren.

Mietwagen.de

Mit dem Mietwagen durch Ankara

Ankara ist mit knapp 4,5 Millionen Einwohnern nach Istanbul die zweitgrößte Stadt der Türkei, und gleichzeitig ihre Hauptstadt. Sie gilt als wichtigstes wirtschaftliches Zentrum des Landes und besticht wie die übrige Türkei durch ihre farbenfrohe, einladende Art und bietet Besuchern mit verschiedensten Interessen Unterhaltung.

Die Hauptstadt der Türkei

Ankara scheint auf den ersten Blick weniger spektakulär zu sein als Istanbul, aber dieser Eindruck täuscht. Es gibt vielzählige Freizeit- und Entspannungsmöglichkeiten, darunter Parks, Schwimmbäder und Kaffeehäuser. Besucher der Stadt sollten auf keinen Fall einen Besuch der Basare in der Altstadt Ankaras versäumen. Zelt an Zelt, eines bunter als das Andere, reihen sich dort die Verkaufsstände aneinander und bieten allerlei Waren feil, darunter manchmal sogar sehr obskure Dinge, wie lebende Hühner oder mitunter auch schon mal ein Kamel. Wer das bunte Treiben dann satt hat, könnte sich beispielsweise in einem der vielen Cafés der Umgebung eine Abkühlung gönnen, oder sich mit dem Mietwagen auf den Weg zu den anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt machen.

Auf diese Weise erreicht man zum Beispiel besonders gut die berühmte „Burg von Ankara“, die auf eine lange Tradition von Besitzern zurücksieht. Angefangen bei den Römern, über die Byzantiner bis hin zu den Osmanen, wurde die Burg bereits unzählige Male wieder aufgebaut und bietet auch bei Nacht einen unvergesslichen Anblick. Innerhalb des Burgbezirks findet man einige kleinere Kunstgalerien und Teile der Altstadt, die Aufschlüsse über die antike Lebensweise der verschiedenen Besitzer der Burg geben.

Wer mit dem Mietwagen unterwegs ist, sollte auf jeden Fall etwas Zeit in die Umgebung der Stadt investieren. Aufgrund des gemäßigten Klimas sind lange Wanderungen durch die Flora und Fauna der Türkei ebenso wenig problematisch, wie Ausflüge an die Badeseen „Gölbasi“ und „Eymir“ oder Fahrrad- und Klettertouren. Ein Highlight ist bezüglich der außerörtlichen Aktivitäten auf jeden Fall der Kratersee „Karagöl“, der rund 60 Kilometer von Ankara entfernt ist, und Besuchern die Möglichkeit einer Besichtigung mit anschließendem Essen in einem Kraterrestaurant bietet.

Ankara mit dem Mietwagen erleben

Ankara wird von allen bekannten Fluglinien angeflogen und bietet mit seinen zahlreichen Hotels in den verschiedenen Teilen der Stadt genug Möglichkeiten, bequem unterzukommen. Besucher der Stadt können direkt am Flughafen einen Mietwagen buchen und die Vorteile des Mietwagen-Preisvergleiches bei rechtzeitiger Buchung genießen, es sei jedoch empfohlen, auf die Qualität der Straßen zu achten, die in der Altstadt manchmal deutlich schlechter sind, als in der modernisierten Neustadt.


facebook
twitter