Argus Car Hire, eMietwagen, Sunny Cars, Hert, Holiday autos Argus Car Hire - Vergleich von 550 Autovermietungen entalcars - Autovermietungen mit über 28.000 Stationen weltweit Sunny Cars - Mietwagen für den perfekten Urlaub! Hertz - zweitgrößter US-Mietwagenanbieter mit über 7.000 Stationenin über 150 Ländern
Mietwagen-Preise vergleichen und günstig abfahren

Mietwagen-Preise vergleichen
und günstig abfahren.

Mietwagen.de

Mit dem Mietwagen in Bodrum

Bodrum, gegründet als antikes Halikarnassus, liegt im Südwesten der Türkei und behauptet von sich selbst, eines der schönsten Urlaubsziele der Türkei zu sein. Mit seinen nur knapp 40.000 Einwohnern gehört die Stadt zwar zu den Kleineren, ist aber dennoch ein lohnendes Reiseziel und lockt mit ungewöhnlich vielen Besonderheiten.

Bodrum im Blickpunkt

Eine der erwähnten Besonderheiten stellt auf jeden Fall das Wahrzeichen der Stadt Bodrum dar, das „Kastell St. Peter“. Errichtet wurde die, mittlerweile zum Museum umfunktionierte Festung, von den Johannitern, und gilt mittlerweile als eines der wichtigsten türkischen Museen, da in ihm unter anderem ein fast gänzlich erhaltenes Schiff aus der Bronzezeit aufbewahrt wird. Nicht weniger bedeutungsvoll sind die Überreste des, einst als antikes Weltwunder gehandelten, riesigen Mausoleums des „Königs Mausolos“, nach welchem die heutzutage bekannten Mausoleen benannt wurden.

Eine weitere faszinierende Sehenswürdigkeit ist der Yachthafen Bodrums, welcher früher zur Konstruktion von Kriegsschiffen diente, und noch heute daran erinnert. Vom Yachthafen aus gelangt man problemlos in das Stadtzentrum, in dem einen große, farbenprächtige Basare erwarten und die „Bar-Straße“, wie die größte Erlebnismeile Bodrums gerne genannt wird. Zu finden sind hier Bars und Restaurants jeglicher Art und nachts erwacht die „Cumhurriyet Caddesi“, wie der Volksmund sie nennt, zu einem eigenen Leben.

Ein besonderes Augenmerk sei an dieser Stelle noch auf die Möglichkeiten eines Besuchs Bodrums mit dem Mietwagen gelegt. Auf der Bodrum-Halbinsel gibt es eigens für Touristen angelegte Küsten-Routen, die mit dem Wagen gemütlich abgefahren werden können. Besucht werden dabei die umliegenden Städte mit ihrem typischen, einladenden Mittelmeercharme. Man kann jederzeit anhalten um das Meer, die Sonne oder ein Eis in einem der Bistros zu genießen. Darüber hinaus lockt Bodrum mit einem ganz besonderen Erlebnis – einer „Blauen Reise“. Eine Blaue Reise ist ein Segeltörn auf einem, zum Hotel umfunktionierten, Segelschiff, auf dem man eine Rundreise entlang der türkischen Küste inklusive einer Vollpension unternehmen kann.

Mit dem Mietwagen auf der Bodrum-Halbinsel

Der größte Flughafen der Umgebung, der „Milas-Bodrum“, ist Ziel aller bekannten Fluglinien und daher ist das Flugzeug vermutlich die einfachste Anreiseart. Selbstverständlich ist es auch möglich, Bodrum mit dem Schiff zu erreichen. An beiden Orten gibt es Niederlassungen der Autovermietungen und man kann dort Mietwagen buchen und erhält somit auch die Möglichkeit, die als Geheimtip für Urlauber geltenden Strände der Umgebung zu besuchen.


facebook
twitter