Argus Car Hire, eMietwagen, Sunny Cars, Hert, Holiday autos Argus Car Hire - Vergleich von 550 Autovermietungen entalcars - Autovermietungen mit über 28.000 Stationen weltweit Sunny Cars - Mietwagen für den perfekten Urlaub! Hertz - zweitgrößter US-Mietwagenanbieter mit über 7.000 Stationenin über 150 Ländern
Mietwagen-Preise vergleichen und günstig abfahren

Mietwagen-Preise vergleichen
und günstig abfahren.

Reisehinweise

Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise vom Auswärtigen Amt

Reise- und Sicherheitshinweise

Länderabfrage beim Auswärtigen Amt


Hier finden Sie wichtige Reiseinformationen sowie Hinweise zur Sicherheitslage in verschiedenen Reiseländern. Gegebenenfalls steht hier eine Reisewarnung, wenn das Auswärtige Amt aufgrund akuter Gefahren für Leib und Leben vor Reisen in ein Land oder eine Region eines Landes warnt. Sollte das gesuchte Land hier nicht aufgeführt sein, können Sie auch die Suche nutzen. Sie führt Sie direkt auf die Webseite des Auswärtigen Amtes.


Aktuelle Meldungen vom Auswärtigen Amt

Kultur und Bildung

03.02.3017
Kultur und Bildung Bildungswesen Hochschule und Forschung Stand: Januar 2017 Frankreich gehört zu den führenden Kulturnationen der Welt. Kunst und Kultur genießen hohe Wertschätzung und werden mit erheblichen öffentlichen Beträgen unterstützt. In Paris wie in den Regionen ist das Angebot überwältigend. Dies gilt für traditionelle Ausdrucksformen ebenso wie für zeitgenössische Beiträge. Besonderes Augenmerk gilt auch dem Erhalt des reichen kulturellen Erbes, zahlreiche historische Bauten sind vorbildlich renoviert. In internationalen Gremien verfolgt Frankreich ein Konzept der kulturellen Vielfalt: Kultur ist keine Ware, die allein Marktgesetzen gehorchen darf. Frankreich vertritt diese weiterlesen ...



Wirtschaft

29.03.2107
Wirtschaft Grundlagen Aktuelle Wirtschaftslage Wichtige Wirtschaftszweige Stand: März 2017 Grundlagen Nach ansehnlichen Wachstumsraten zwischen 2000 und 2008 – meistens über 6 Prozent - ging der weltweite Konjunktureinbruch 2009 auch an Bulgarien nicht spurlos vorüber: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sank um 4,2 Prozent. 2010 gelang eine Trendwende: +0,0 Prozent; 2011: +1,6; 2012 +0,2; 2013: +1,3; 2014: + 1,6; 2015 + 3,0%; 2016: +3,4%. Das Bruttoinlandsprodukt Bulgariens beträgt rund 44,2 Mrd. Euro = ca. 1,5 Prozent des deutschen BIP. Die Aussichten werden getrübt durch deflationäre Tendenzen und die Erschütterung durch die Krisen z weiterlesen ...



Wir im Web 2.0

30.05.2017
Wir im Web 2.0 Facebook A-E F-J K-O P-T U-Z Twitter A-K L-Z Blogs Youtube Flickr Instagram weiterlesen ...



Israel: Reise- und Sicherheitshinweise   (Reisewarnung für den Gaza-Streifen)

30.05.2017
Israel: Reise- und Sicherheitshinweise   (Reisewarnung für den Gaza-Streifen) Aktuelle Hinweise Landesspezifische Sicherheitshinweise - Reisewarnung für den Gaza-Streifen Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise    Letzte Änderungen: Medizinische Hinweise Redaktionelle Änderun weiterlesen ...



Auslandsvertretungen

30.05.2017
Auslandsvertretungen Deutsche Botschaft in Prag © picture-alliance/dpa Deutsche Botschaft in PragDeutsche Botschaft in Prag© picture-alliance/dpa Die Vertretungen kann man als "Augen, Ohren und Stimme" Deutschlands im Ausland bezeichnen. Aufgrund von Weisungen des Auswärtigen Amts vertreten sie unseren Staat, wahren seine Interessen und schützen seine Bürgerinnen und Bürger im Gastland. Sie verhandeln mit der dortigen Regierung und fördern die politischen Bez weiterlesen ...



Regionale Organisationen in Asien

30.05.2017
Regionale Organisationen in Asien Association of South East Asian Nations (ASEAN) ASEAN + 3 East Asia Summit (EAS) Asia-Europe Meeting (ASEM) ASEAN Regional Forum (ARF) South Asian Association for Regional Cooperation (SAARC) Pacific Islands Forum (PIF) Shanghai Cooperation Organisation (SCO) Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) Die wirtschaftliche und politische Zusamm weiterlesen ...



Erklärungen des Sprechers des Auswärtigen Amts in der Bundespressekonferenz vom 29.05.2017

29.05.2017
Erklärungen des Sprechers des Auswärtigen Amts in der Bundespressekonferenz vom 29.05.2017 Treffen der stellvertretenden Außenminister im Normandie-Format zum Konflikt in der Ukraine G7-Gipfel Deutsch-indische Regierungskonsultationen Kampf gegen den IS Konsularische Betreuung der in der Türkei inhaftierten deutschen Staatsangehörigen Beendigung eines Hungerstreiks palästinensischer Häftlinge in Israel Weiterer Test einer ballistischen Rakete durch Nordkorea Treffen der stellvertrete weiterlesen ...



Treffen der stellvertretenden Außenminister im Normandie-Format

29.05.2017
Pressemitteilung Treffen der stellvertretenden Außenminister im Normandie-Format Erscheinungsdatum 29.05.2017 Am morgigen Dienstag, den 30. Mai, kommen die Länder des Normandie-Formats, Deutschland, Frankreich, Russland und Ukraine, auf Ebene der stellvertretenden Außenminister zu einem Treffen in der Villa Borsig zusammen.  An dem Treffen werden auch der Sonderbeauftragte der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) für die Ukraine und Leiter der trilateralen Kontaktgruppe, Botschafter Martin Sajdik, sowie die Koordinatoren der vier Arbeitsgruppen der trilateralen Kontaktgruppe teilnehmen. Deutsche Unterstützung für die Ukraine weiterlesen ...



Globale Relevanz – Bundesregierung sucht internationalen Dialog zum Thema Migration

29.05.2017
Globale Relevanz – Bundesregierung sucht internationalen Dialog zum Thema Migration Außenminister Gabriel diskutiert mit Dimitris Avramopoulus, EU Komissar für Migration. © Thomas Trutschel/photothek.de Außenminister Gabriel diskutiert mit Dimitris Avramopoulus, EU Komissar für Migration. Außenminister Gabriel diskutiert mit Dimitris Avramopoulus, EU Komissar für Migration. © Thomas Trutschel/photothek.de Das Auswärtige Amt intensiviert seine Zusammenarbeit mit internationalen Organisat weiterlesen ...



Mali: Reise- und Sicherheitshinweise (Teilreisewarnung)

29.05.2017
Mali: Reise- und Sicherheitshinweise (Teilreisewarnung)Stand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Aktuelle Hinweise Landesspezifische Sicherheitshinweise - Teilreisewarnung Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise Letzte Änderungen:  Aktuelle Hinweise Redaktionelle Änd weiterlesen ...



Griechenland: Reise- und Sicherheitshinweise

29.05.2017
Griechenland: Reise- und SicherheitshinweiseStand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Landesspezifische Sicherheitshinweise Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise Letzte Änderungen: Aktuelle Hinweise (Entfall) Redaktionelle Änderungen Landesspezifische Sicherheitshinweise Vor allem in den Großstädten Athen, Thessalonik weiterlesen ...



Internationale Diplomatenausbildung

29.05.2017
Internationale Diplomatenausbildung Miteinander, Füreinander, Weltweit - die Internationale Diplomatenausbildung ist eine Erfolgsgeschichte. Beste Voraussetzungen für ein diplomatisches Netzwerk der Zukunft. Miteinander Diskussionen und Workshops stehen u.a. auf dem Programm der internationalen Diplomatinnen und Diplomaten. © 1-DA Diskussionen und Workshops stehen u.a. auf dem Programm der internationalen Diplomatinnen und Diplomaten. Diskussionen und Workshops stehen u.a. auf dem Programm der internationalen Diplomatinnen und Diplomaten. © 1-DA weiterlesen ...



Sri Lanka: Reise- und Sicherheitshinweise

29.05.2017
Sri Lanka: Reise- und SicherheitshinweiseStand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Aktuelle Hinweise  Landesspezifische Sicherheitshinweise Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise Letzte Änderungen: Aktuelle Hinweise Redaktionelle Änderungen Aktuelle Hinweise  In weiterlesen ...



Russische Föderation: Reise- und Sicherheitshinweise

29.05.2017
Russische Föderation: Reise- und SicherheitshinweiseStand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Aktuelle Hinweise Landesspezifische Sicherheitshinweise Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise Letzte Änderungen: Aktuelle Hinweise Einreisebestimmungen für deutsche Staats weiterlesen ...



Außenminister Gabriel nach Berlin Roundtable on Refugees and Migration

29.05.2017
Pressemitteilung Außenminister Gabriel nach Berlin Roundtable on Refugees and Migration Erscheinungsdatum 29.05.2017 Am Rande des dritten Berlin Roundtable on Refugees and Migration mit Filippo Grandi, Hoher Kommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge, William Lacy Swing, Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration (IOM), Louise Arbour, Sonderbeauftragte des UN-Generalsekretärs für internationale Migration, Elhadj As Sy, Generalsekretär der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRK), sowie Dimitris Avramopoulos, EU-Kommission, sagte Außenminister Gabriel heute (29.05.): Zusatzinformationen Die Herausforderungen der Migration werden durch die Abkehr der neuen Regierung der Vereinigten Staaten vom westlichen Politik-Konsens nur größer. Es gibt drei große Faktoren für Migration: Klimawandel, Kriege und politische wie religiöse Verfolgung. Di weiterlesen ...



Mosambik: Reise- und Sicherheitshinweise

29.05.2017
Mosambik: Reise- und SicherheitshinweiseStand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Aktuelle Hinweise Landesspezifische Sicherheitshinweise Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften  Besondere strafrechtliche Vorschriften Medizinische Hinweise Letzte Änderung: Landesspezifische Sicherheitshinweise Aktuelle Hinweise Die seit Begi weiterlesen ...



San Marino: Reise- und Sicherheitshinweise

29.05.2017
San Marino: Reise- und SicherheitshinweiseStand 30.05.2017(Unverändert gültig seit: 29.05.2017) Landesspezifische Sicherheitshinweise Allgemeine Reiseinformationen Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Besondere Zollvorschriften Besondere strafrechtliche Vorschriften  Letzte Änderungen: Redaktionelle Änderungen Landesspezifische Sicherheitshinweise Für San Marino besteht derzeit kein landesspezifischer Sicherheitshinweis. Weltweiter Sicherheitshinweis Es wird gebeten, auch den Externer Link, öffnet in weiterlesen ...



Die 72. Crew meldet sich zum Dienst

29.05.2017
Die 72. Crew meldet sich zum Dienst Die 72. Crew © AA Die 72. CrewDie 72. Crew© AA 2. Mai 2017, Akademie Auswärtiger Dienst, Hörsaal 1 Die Begrüßungsmappen liegen auf den Plätzen bereit. Die Ausbildungsleitung schaut zu den Türen, die sich langsam öffnen. Erst zögerlich, dann mit neugierigen Blicken treten nach und nach die Neuen in den Raum. In unverkennbarer Vorfreude auf die gemeinsame Zeit als 72. Crew schütteln sie Hände und tauschen erste Worte mi weiterlesen ...



Bulgarien

29.05.2017
Bulgarien Stand: Mai 2017 Ländername: Republik Bulgarien (Republika Balgaria) Klima: Hauptsächlich Kontinentalklima, warme Sommer und relativ kalte Winter Lage: Bulgarien liegt auf der Osthälfte der Balkanhalbinsel und hat von Norden nach Süden vier Landschaftszonen: Nordbulgarische Platte südlich der DonauBalkangebirge (bis 2.300 m hoch)Mittelbulgarisches BeckenThrakische Gebirgskette im Süden (bis 3.000 m hoch) Landesfläche: 111.002 qkm Hauptstadt: Sofia, 1,25 Millionen Einwohner (inoffiziell über 2 Mio.) Bevölkerung: 7.153.784 Mio. Einwohner (Stand: 31.12.2015), Bevölkerungsdichte: 66,34 Personen pro qkm. 73,1% der Bevölkerung lebt in den städtischen Ballungszentren. Die Bevölkerung setzt sich zusammen aus folgenden ethnischen Gr weiterlesen ...



Außenminister Gabriel zur Auszeichnung für Diane Kruger in Cannes

28.05.2017
Pressemitteilung Außenminister Gabriel zur Auszeichnung für Diane Kruger in Cannes Erscheinungsdatum 28.05.2017 Außenminister Sigmar Gabriel sagte heute (28.05.): Zusatzinformationen Diane Kruger gibt ihrer Figur der Katja Sekerci eine berührende Tiefe und das ganze Können der großartigen Schauspielerin überträgt sich auf ihre erste deutschsprachige Rolle. Sie gibt Fatih Akins Film "Aus dem Nichts" und damit den Opfern der NSU-Morde Gesicht und Stimme. Der Preis als beste Hauptdarstellerin für Diane Kruger setzt ein Zeichen gegen die Indifferenz gegenüber Opfern von Fremdenhass. Die Antwort auf Renationalisierung , Schneckenhaus und Abgrenzung kann nur lauten: Mut zu einer modernen, weltoffenen Gesellschaft und zu einem verantwortungsvollen Miteinander. Deutschland und Europa sind nicht vorstellbar ohne den Beitrag von Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, um bei uns Heimat zu finden. Ich gr weiterlesen ...




facebook
twitter