Die 15 besten Autostrecken weltweit

Kategorie
Aktuell,Routen,Tipps
Damit eure Mietwagenreise ein voller Erfolg wird, haben wir als Hinweis die 15 besten Autostrecken weltweit zusammengestellt. Steigt in einen preisgünstigen Leihwagen, genießt eure Autofahrt mit schönen Aussichten in vollen Zügen und lasst euch im Mietauto die beeindruckendsten Routen nicht entgehen!
Hier findet ihr billige Flüge weltweit



Garden Route - Südafrika
Die faszinierende Garden Route in Südafrika zieht sich über knapp 100 Kilometer entlang des Indischen Ozeans und an die Halbwüste der Kleinen Karoo. Von Mossel Bay, in der Provinz Westkap, bis nach Port Elizabeth am Ostkap bietet diese ganz besondere Strecke die bekanntesten Landstriche Südafrikas. Mietwagen in Südafrika könnt ihr ganz einfach von zu Hause aus buchen und in Johannesburg, Kapstadt, Durban, Pretoria, East London oder in Queenstown abholen. Die Strecke führt zwischen malerischen Lagunen und Seen, zwischen Bergen, naturbelassenen Wäldern sowie an Orten, wo Elefanten in freier Wildbahn leben.



Süd-Island Circuit - Neuseeland
Mit über 2400 km ist die Süd-Island Circuit Route ein wahrer Koloss! Um die Strecke in Neuseeland zu überwinden dauert es knapp 2 Wochen. Sie verläuft quer durch das Land und beherbergt eine wunderschöne Flora und Fauna. Von Gletschern über Nationalparks bis zu Whale Watching Orten. Mit dem Mietwagen in Neuseeland seid ihr mobil und könnt Neuseeland im billigen Leihwagen auf eigene Faust entdecken.



Route 1 - Island
Die Route 1 in Island verläuft an der Küste zwischen Meer, Vulkanen, Geysiren und Wasserfällen. Dazu gehört natürlich auch ein Zwischenstopp in der Hauptstadt Islands - Reykjavik. Die meisten isländischen Straßen sind asphaltiert und gut ausgebaut, so dass ihr problemlos im günstigem Mietwagen gemütlich Island befahren könnt. Für den Großteil der Strecken gilt die Geschwindigkeitsbegrenzung 90 km/h.



Ruta 40 - Argentinien
Mietwagenreisen in Argentinien eignen sich ideal für Fahrer, die keine Angst vor Abenteuerlust haben. Der Großteil der längsten Nationalstraße Argentiniens führt durch Gebiete, in denen die Zeit ein wenig stehen geblieben ist und in denen die Zivilisation noch keinen Einzug gehalten hatte. Obligatorisch! In den Süden in die Salinas fahren und 5.000 Kilometer geradewegs in den Norden genießen. Nach Schätzungen kann die Ruta 40 bis 4 Wochen in Anspruch nehmen.



Atlantikstraße - Norwegen
Schnappt euch eure Kamera und bereitet euch auf spannende Aussichten vor! Die Atlantikstraße führt entlang der norwegischen Westküste, über acht Brücken auf 8 km und 30 Minuten, und ist ein richtiger Highlight! Zwar ist die Strecke kurz, dennoch zählt die Straße zu den berühmtesten der Welt. Die Route, die in den 30er Jahren gebaut wurde, verläuft in den wilden Atlantischen Ozean - so, dass man den Eindruck bekommt als ob man direkt in den Ozean gelangt. Das beste dabei: die Route durchquert 18 Flüsse und verläuft in der Nähe von 20 Nationalparks. Ihr seid auf der Suche nach einem billigen Leihwagen in Norwegen? Durchsucht unseren Mietwagen-Preisvergleich und findet garantiert die günstigste Autovermietung!



Great Ocean Road - Australien
Die Great Ocean Road ist eine 243 km lange Küstenstraße, die ihr im günstigen Mietwagen, in 2 Tagen von Melbourne nach Port Fairy im Mietauto überquert. Es ist eine aufregende Fahrt, welche durchs Surfer Paradies bis zu atemraubenden Klippen führt. Es ist nicht nur eine Fahrstrecke, die Formal als Route B100 bezeichnet wird, sondern eher eine Touristenattraktion. Steigt in einen gemütlichen Leihwagen und genießt eine Mietwagenreise im Süden Australiens entlang der wunderschönen Küste.



Amalfiküste - Italien
Sie ist schön, romantisch, charmant und bezaubert in der Provinz Salerno, die zur Region Kampanien gehört - die italienische Amalfiküste. Die Straße bietet 55 km purer Aufregung am Tyrrhenischen Meer, welche sich westlich von Salerno und südöstlich von Neapel ausbreitet. Wenn ihr ein billiges Fahrzeug in Italien anmietet, empfehlen wir ebenso weitere Highlights der Region zu befahren wie z. B. das malerische Positano, Ravello oder Praiano.



Flower Route - Niederlande
Eine 70 Kilometer lange Strecke verläuft zwischen dem berühmten Frühlingspark Keukenhof, Haarlem und Naaldwijk. Steigt in einen bereitgestellten Mietwagen Niederlande im Stadtzentrum oder am Flughafen ein und last euch von den wunderschönen Blumenfeldern von Holland im passenden Fahrzeug beeindrucken.



Transfogarascher Hochstraße - Rumänien
Die etwa 150 km lange Transfogarascher Hochstraße in Rumänien führt durch verwinkelte Wege zwischen Hügeln und Wäldern. Sie beginnt in Bascov und führt u. a., zwischen den höchsten Gipfeln des Landes. Die Straße wurde in den 70er Jahren gebaut und zählt heute zu einer der größten Touristenattraktion in Rumänien. Tipp: Mietet euren Leihwagen am Flughafen, um von Anfang bis Ende bequem und individuell das Land und Leute auf eigene Faust zu entdecken.



Großglockner - Österreich
Entdeckt Großglockner und Großglockner Hochalpenstraße in Österreich! Die prächtige Strecke verbindet als hochalpine Gebirgsstraße die beiden österreichischen Bundesländer Salzburg und Kärnten - alles in allem bildet atemberaubende 48 Kilometer. Des Öfteren reagieren Touristen erstaunt, dass die Straße relativ breit und sehr sicher ist. Entlang der Straße befinden sich Museen, Pubs, Hotels und viele Aussichtspunkte.



Alberta Highway 93 - Kanada
Die Highway 93 verläuft in der kanadischen Provinz Alberta zwischen dem Banff-Nationalpark und dem Yellowhead Highway im Jasper-Nationalpark.Um die Strecke von 262 km zu überwinden benötigt ihr 3 Tage, einen passenden Mietwagen Kanada und Abenteuerlust!



 

Blue Ridge Parkway - USA
Im Osten der USA befindet sich eine bei Mietwagen-Reisenden beliebte Panoramastraße - der Blue Ridge Parkway. Er verläuft etwa 755 km und zeigt den echten Wilden Westen. Abgesehen davon bietet die Bergstraße, die durch vier Bundesstaaten führt, spektakuläre Ausblicke sowie zahlreiche Naturwunder.



Black Mountain Pass - Großbritannien
Wenn ihr einen Adrenalinkick im Vereinigten Königreich sucht, dann bietet sich ideal der Black Mountain Passim in Wales, der vor allem durch das von BBC ausgestrahlte Automagazin TopGear bekannt ist. Mit wenigen Klicks findet ihr online eine Autovermietung in England, die euch die günstigsten Preise für einen Mietwagen eurer Wunschkategorie anbietet, um den Black Mountain Pass von Norden nach Süden zu genießen. Und noch eins: Aufgepasst auf Schafe.



Road to Hāna - USA
Ein absolutes Muss für einen Hawaii Aufenthalt, ist die Road to Hāna auf der Insel Maui. Die Strecke bietet abwechslungsreiche Kurvenkombinationen und gilt aus gutem Grund als eine der faszinierendsten und spannendsten Straßen der Welt. Sie führt durch atemraubende Landschaften, die umgeben von Wäldern und Wasserfällen sind. Wer Lust hat, kann Zwischenstopps einplanen und öffentlichen Stränden in der Nähe nutzen. Die perfekte Mietwagen- Road, um in einem idyllischen Ambiente zu entspannen!



Irohazaka - Japan
Zwar umfasst die Irohazaka-Highway nur 8 km, dennoch zählt die Straße mit 48 Kurven zu den aufregendsten weltweit. Besonders bemerkenswert sind Buchstaben des japanischen Alphabets, die in jeder Kurve zu finden sind. Wenn ihr eure Mietwagenreise durch Japan Ende Oktober einplant, dann erstrahlen die umliegenden Wiesen und Wälder in strahlenden goldenen Farben.



Hinweis: Besonders in der Hochsaison können Mietwagen-Preise extrem stark steigen. Damit ihr garantiert den günstigsten Leihwagen anmietet, raten wir vor der Abreise unseren online Preisvergleich für Mietwagen vergleichen und passende Angebote für eine persönliche Road finden.

Für noch mehr Bilder und Inspirationen laden wir euch auf unsere Pinterest-Bords ein!