Avis baut deutsches Stationsnetz weiter aus

Kategorie
Avis
Dank erfolgreicher Partnerschaften baut die Avis Autovermietung ihr deutsches Stationsnetz weiter aus. Seit Juni 2011 sind bereits 95 neue Partnerstationen hinzugekommen. Avis Kunden steht somit eine größere Auswahl an Fahrzeugen und Anmietstationen, beispielsweise DB Reisezentren, Autohäuser, Autowerkstätten sowie verschiedene NH Hotels, zur Verfügung. Der Mietwagen kann per Telefon oder über Internet, wo alle Stationen inklusive der Avis Partnerstationen aufgelistet sind, gebucht werden. Laut Martin Gruber, Geschäftsführer von Avis Budget Deutschland, wird kontinuierlich daran gearbeitet, den Kundenservice weiter zu verbessern. Deshalb kooperiert Avis seit 2011 auch mit branchenfremden Unternehmen, so können die Mietwagen noch einfacher und schneller bereitgestellt werden.