Autobahnsperren am Wochenende

Kategorie
Aktuell
Die Zeit der Bauarbeiten auf den Autobahnen ist noch nicht vorbei, deshalb müssen Autofahrer noch mit Vollsperrungen an einzelnen Abschnitten rechnen. Vor allem an den Wochenenden ist mit längeren Fahrtzeiten und Umleitungen zu rechnen, da wichtige Fernrouten teilweise gesperrt sind. Betroffen sind am kommenden Wochenende die A 1 (Kölner Ring), die A 2 (Kreuz Hannover-Ost) und die A 8 (Ulm).

Hier die Sperren im Einzelnen:
  •  A 1 (Köln - Euskirchen), Richtung Euskirchen, zwischen Köln-Bocklemünd und Kreuz Köln-West, Samstag, 10. November, 22:00 Uhr, bis Sonntag, 11. November, 08:00 Uhr
  • A 2 (Braunschweig - Hannover), Richtung Hannover. Kreuz Hannover-Ost, Samstag, 10. November, 21:00 Uhr, bis Sonntag, 11. November, 06:00 Uhr
  • A 8 (München - Stuttgart), beide Richtungen, zwischen Ulm-West und Merklingen, Samstag, 10. November, 19:00 Uhr, bis Sonntag, 11. November, 12:00 Uhr
Mit weiteren Sperren muss gerechnet werden, da diese oft auch kurzfristig angekündigt werden. Aktuelle Informationen hierzu erhalten Sie auf der Webseite des ADAC.