Stauprognose für das Wochenende vom 25. bis 27. Januar

Kategorie
Aktuell
Laut ADAC wird der Verkehr am Wochenende vom 25. bis 27. Januar sowohl in Richtung Alpen als auch in die deutschen Mittelgebirge deutlich zunehmen, da sich viele Wintersportfans zu Tages- oder Wochenendausflügen in diese Gebiete entschließen. Auf den nachfolgenden Strecken ist deshalb mit Staus und stockendem Verkehr zu rechnen, und zwar in beiden Richtungen:
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 7 Würzburg – Ulm – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Nürnberg – München
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München
Ebenso kann es in unseren Nachbarländern Italien, Österreich und der Schweiz immer wieder zu Zwangspausen kommen, da auch dort die Skigebiete stark frequentiert werden.

Aktuelle Verkehrsinformationen erhalten Sie immer auf den Internetseiten des ADAC.