• Suche
  • Preisliste
  • Details
  • Buchung
  • Bestätigung
Gleicher Abhol- und Rückgabeort
12:00 Uhr
10:00 Uhr
  • Kostenlose Beratung

    Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Mietwagen Experten kostenlos beraten.

  • Weltweit vertreten

    Buchen Sie Ihren Mietwagen überall auf der Welt bei mehr als 80.000 Standorten.

  • Kostenlos stornieren

    Bei uns können Sie Ihren Mietwagen in der Regel bis zu 24 Stunden vor Mietbeginn kostenlos stornieren.

Traumhaftes Faro: Der perfekte Algarve-Urlaub dank Mietwagen

Feinsandige Strände, die schier endlos zu sein scheinen, verschwiegene Buchten, steile Klippen, kleine Dörfchen, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Das ist die portugiesische Algarve, eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Europa. Faro ist die Hauptstadt der Algarve und das Top-Ziel, wenn Sie einmal so richtig relaxen wollen. Aber Achtung: Mit Mietwagen wird der Urlaub hier direkt noch besser!

Sonnenparadies am Südende Europas

Die Algarve ist eine Gegend, die von der Natur bevorzugt worden ist. Aufgrund der Lage ganz im Süden Europas, nahe des afrikanischen Kontinents herrscht in Faro ein besonders angenehmes mediterranes Klima. In Kombination mit dem atlantischen Ozean finden Strandurlauber all das vor, was ihr Herz begehrt: fabelhafte Wellen, die Surfer begeistern, weiche Strände und versteckte Buchten. Und all das kann man an 300 Sonnentagen im Jahr genießen. Steht Ihnen eher der Sinn nach Entspannung oder freuen Sie sich auf neue Eindrücke und Action? Im Sonnenparadies Faro kommen Sie garantiert auf Ihre Kosten.

Alten Kulturen auf der Spur

Die Bezirkshauptstadt der Algarve, Faro, hat Geschichtlich einiges zu bieten, sogar die alten Römer waren bereits hier und entsprechende Spuren lassen sich auch heute noch entdecken. Mit etwas Glück stoßen Sie etwa auf monumentale Wasserleitungen und Brücken aus dieser Zeit. Bereits 500 n. Chr. war Faro für seinen wichtigen Hafen bekannt, heute lädt er vor allem zum Schlendern und Erkunden ein. Etwa der dreiteiligen Altstadt mit ihren wunderschön restaurierten Häusern, kleinen Plätzen und Parks. Überall werden Sie auf orientalische Einflüsse stoßen, achten Sie auf die typischen Balkone mit den schmiedeeisernen Gittern.

Lust auf etwas Sightseeing? Bei einem Bummel durch Faro sollten Sie dem Bischofspalast Paço Episcopal einen Besuch abstatten, der „goldenen“ Kirche do Carmo und der Kathedrale, auch die alte Stadtmauer ist sehenswert. Der barocke Stadtpalast Solar do Capitao-Mor ist mit den berühmten blauen Kacheln, den Azulejos, geschmückt, für die Portugal weltbekannt ist. Schauen Sie sich aber unbedingt auch das Innere an, denn inzwischen beherbergt das Bauwerk ein Kaufhaus, das Via Valadim, in dem es sich hervorragend shoppen lässt.

Vom Flughafen aus direkt in den Urlaub starten

Angenehm: Der Flughafen von Faro wird von Deutschland aus sehr häufig angeflogen, Sie haben also beste Chancen, einen günstigen Flug hierher zu finden. Allerdings sollten Sie nicht verpassen, direkt bei der Buchung bereits nach einem Mietwagen Ausschau zu halten. Faro und die Algarve sind ein klassisches Ziel, an dem ein Mietwagen eine gute Entscheidung ist und eigentlich einfach dazugehört. So ist man flexibel, muss sich nicht an Fahrpläne halten oder auf jemanden warten und kann auf eigene Faust verschwiegene Ecken und kleine Buchten erkunden.

Clevere buchen online

Wenn Sie Ihren Urlaub wirklich von Anfang an auskosten und keine Zeit „verschwenden“ wollen, dann sollten Sie den Mietwagen unbedingt vorab online buchen. Das reduziert die Abwicklung mit dem Autovermieter vor Ort enorm und Sie können schon nach wenigen Minuten in den Urlaub starten. Außerdem haben Sie bei einer Buchung über mietwagen.de die Garantie, dass Sie wirklich nicht zu viel bezahlen. Denn Sie erhalten hier die günstigsten Angebote angezeigt und können sich das aussuchen, das für Sie optimal ist. Besser geht’s nicht.

Badeparadiese rund um Faro

Das Schöne bei einem Mietwagen ist außerdem, dass Sie sich auch noch die Umgebung Faros genauer anschauen können – und die ist durchaus lohnenswert. Wie wäre es mit einem Abstecher in den  Naturpark Ria Formosa? Wenn Sie lange Spaziergänge genießen, werden Sie begeistert sein. In dem Lagunensystem können Wasservögel in ihrem Lebensraum beobachtet werden. Wasserratten finden beste Bedingungen auf den zahlreichen kleinen Inselchen mit ihren ruhigen Stränden vor, die sich hier befinden, etwa die Ilha de Faro, Ilha do Farol, Ilha da Culatra und Ilha Deserta.

Ein Muss: der Abstecher ins Hinterland

Lust auf ursprüngliches, unverfälschtes portugiesisches Leben? Dann sollten Sie mit Ihrem Mietwagen das bergige Hinterland erkunden. Hier kann man noch miterleben, wie die berühmten Korkeichen geschält und echte Korken aus diesem Material hergestellt werden. Legen Sie eine Rast in einem der kleinen Gasthäuser ein und genießen Sie die traditionellen Gerichte. Eine echte Köstlichkeit sind Fische und Schalentiere, die in der cataplana zubereitet werden. Dies ist ein typischer Kupfertopf, den vermutlich die Araber hierher mitgebracht haben.

Und mit etwas Glück sehen Sie einen Eselkarren, der an dem Gasthof vorbeikommt. Das ist ein Moment, den Sie niemals wieder vergessen werden.