• Suche
  • Preisliste
  • Details
  • Buchung
  • Bestätigung
Gleicher Abhol- und Rückgabeort
12:00 Uhr
10:00 Uhr
  • Kostenlose Beratung

    Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Mietwagen Experten kostenlos beraten.

  • Weltweit vertreten

    Buchen Sie Ihren Mietwagen überall auf der Welt bei mehr als 80.000 Standorten.

  • Kostenlos stornieren

    Bei uns können Sie Ihren Mietwagen in der Regel bis zu 24 Stunden vor Mietbeginn kostenlos stornieren.

Die Stadt der Entdecker und des Fado: Lissabon mit dem Mietwagen

Lange Zeit ein Geheimtipp, doch inzwischen ist die portugiesische Hauptstadt Lissabon eine der angesagtesten Locations. Besucher verlieben sich sofort in ihren speziellen Mix: ein kosmopolitisches Flair, das Meer in greifbarer Nähe und Geschichte auf Schritt und Tritt. Kein Wunder, dass von hier aus die Welt entdeckt wurde!

Herzlichkeit und Eroberercharme

Die Metropole an der Mündung des Flusses Tejo in den Atlantischen Ozean präsentiert sich als  charmante, weltoffene Stadt, die Reisende mit besonderer Herzlichkeit empfängt. Auch ihre günstige Lage macht sie zu einem idealen Ziel für eine Städtereise oder einen Kurztrip, denn sie ist nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt. Vor Ort erwarten einen südliches Lebensgefühl, verschwiegene Winkel in der von maurischen Einflüssen geprägte Altstadt und traumhafte Ausblicke. 

Dabei ist Lissabon ebenso das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Der Seehafen, von dem aus einst portugiesische Seefahrer wie Vasco da Gama die Welt eroberten, ist heutzutage einer der großen europäischen Häfen und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. In Lissabon haben sieben der zehn größten börsennotierten Unternehmen Portugals ihren Hauptsitz. Der Flughafen Lissabon-Portela ist der größte des Landes. Das macht die Vielseitigkeit dieser Stadt aus.

Perfekt wird es mit dem Mietwagen

Am besten buchen Sie bei einer Reise in diese Metropole gleich online einen Mietwagen dazu, denn so sind Sie vor Ort einfach viel flexibler. Besonders günstige Angebote finden Sie bei mietwagen.de. Ideal ist es, wenn Sie den Mietwagen direkt am Flughafen übernehmen; so können Sie ohne Wartezeit in Ihren Urlaub am Atlantik starten und erst einmal in Ihre Unterkunft fahren. 

Unbedingt anschauen: die Alfama

Dennoch sollten Sie die Altstadt von Lissabon zunächst zu Fuß entdecken. Beginnen Sie den Urlaub mit einer Fahrt in einer der "eléctricos de Lisboa", die Trambahnen sind sowohl Wahrzeichen der Stadt, als auch Kult. Wer sich für die beliebte 28 entscheidet, sollte unbedingt an der historischenBurg Castelo de Sao Jorge aussteigen. Diese ist nicht nur der Ursprung Lissabons, sondern bietet auch noch einen wunderbaren Ausblick über die komplette Altstadt, die maurische Alfama. Hier sind die Gassen so eng, dass man sogar im Sommer immer angenehmen Schatten findet.

Von hier aus gelangen Sie mit einem öffentlichen Aufzug ins Arbeiterviertel (Bairro Alto). Dort erwarten einen weitere Panoramablicke und Restaurants mit leckeren Spezialitäten. Abends können Sie hier auch den Fado erleben, die schwermütigen portugiesischen Lieder, die inzwischen sogar UNESCO Welterbe sind. 

Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Zu den Sehenswürdigkeiten Lissabons gehört auch die Festung des Heiligen Georg. Von hier aus genießt man einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt und den Tejo. Am Ufer des Tejo steht das Seefahrerdenkmal „Pedrao dos Descobrimentos“, das an die portugiesischen Seefahrer und Entdecker vergangener Tage erinnert. Das „Aqueduto das Aquas Livres“ ist mit einer Länge von über 900 Metern eines der größten Aquädukte weltweit – beeindruckend!

Die beiden historisch und kulturell bedeutendsten Bauwerke Lissabons erwarten einen wiederum in Hafennähe: Dort ist der „Torre de Belém“ zu finden, der zunächst ein Wachtturm war, von dem aus die ankommenden Schiffe begrüßt wurden. Knapp 50 Jahre später nutzte man ihn dann als Gefängnis. Ebenfalls sehenswert ist das Hieronymus-Kloster, „Mosteiro dos Jerónimos“. Beide Gebäude haben das Erdbeben von Lissabon im Jahre 1755 überstanden und gehören architektonisch zum manuelinischen Stil, der nach dem König Manuel I. benannt wurde, der im ausgehenden 15. und beginnenden 16. Jahrhundert regierte. Beide Bauwerke zählen zum Weltkulturerbe.

Meer erleben: Die Umgebung Lissabons

Doch was wäre die Stadt der Seefahrer und Entdecker ohne das Meer? Mit dem Mietwagen erreichen Sie schnell die traumhaften Strände und idyllische Städte in der Umgebung Lissabons. Etwa zwanzig Autominuten von der Stadt entfernt liegt Caparica. Dieses einstige Fischerörtchen zieht heute Stadtbewohner und Touristen zum Baden und Wassersport treiben an. Auch andere Strände wie Costa do Estoril oder Praia Grande sind mit dem Mietwagen gut zu erreichen. Cascais ist ein beliebter Ferienort an der portugiesischen Costa del Sol, wo sich sogar eine im 19. Jahrhundert von der Königsfamilie errichtete Sommerresidenz befindet. 

Ein Mietwagen bietet Ihnen die Möglichkeit, spontan einen Trip an den Atlantik zu machen und dieses Flair mitzuerleben. Garantiert unvergesslich!