Staureichstes Wochenende dieser Reisesaison prognostiziert

Kategorie
Aktuell
Der ADAC kündigt für dieses Wochenende das größte Stauvorkommen dieser Saison an. Durch den Ferienbeginn in Bayern, einer weiteren Reisewelle aus Baden-Württemberg und einem baldigen Ferienende in sieben weiteren Bundesländern sind sowohl die Strecken Richtung Süden als auch Richtung Norden extrem staugefährdet. Auch die Hauptreiserouten im benachbarten Ausland, zum Beispiel in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Kroatien und Slowenien gehören dazu. Deshalb empfiehlt der ADAC, Fahrten von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag zu vermeiden und lieber an einem normalen Wochentag in den Urlaub zu starten. Wer dennoch am Wochenende unterwegs ist, kann sich über die aktuelle Verkehrssituation im Internet unter www.adac.de/maps informieren. Dieser Service ist ebenso als App für iPad, iPhone und Android-Smartphones erhältlich.